Fr 22. 07. 2022

Flucht, Grundsicherung, Arbeit: Wege geflüchteter Menschen aus der Ukraine

2022-07-22T10:13:58+02:0022. 07. 2022|

Seit dem 1. Juni 2022 werden die Hilfen und Sozialleistungen für hilfebedürftige Geflüchtete aus der Ukraine nicht mehr nach dem Asylbewerberleistungsgesetz, sondern nach dem Sozialgesetzbuch geleistet. Bei der gemeinsamen Pressekonferenz im Jobcenter Cottbus berichten Prof. Dr.-Ing. Jörg Steinbach, Minister für Wirtschaft, Arbeit und Energie des Landes Brandenburg und Dr. Ramona […]

Mi 13. 07. 2022

120.000 Euro für vom Ukraine-Krieg betroffene Künstler*innen

2022-07-13T10:04:12+02:0013. 07. 2022|

Brandenburg unterstützt landesweit acht Projekte / Ministerin Schüle: Solidarisch an der Seite der vom Ukraine-Krieg betroffenen Künstler*innen

Das Kulturministerium unterstützt vom Ukraine-Krieg betroffene Künstlerinnen und Künstler mit einem Sonderhilfsfonds in Höhe von rund 120.000 Euro. Damit werden acht Projekte von Kultureinrichtungen gefördert. Kulturministerin Manja Schüle: „Wir stehen solidarisch an der Seite […]

Di 12. 07. 2022

‘Sonnenstunden‘ für ukrainische Kinder und Jugendliche 

2022-07-22T10:14:07+02:0012. 07. 2022|

Acht Brandenburger Kulturprojekte erhalten Förderung aus einem von Bund und Ländern unterstützten Programm

 Aus dem von Bund und Ländern sowie privaten Spenden finanzierten Programm ‘Sonnenstunden‘ werden acht Brandenburger Projekte mit rund 37.000 Euro gefördert, die kulturelle Angebote für geflüchtete ukrainische Kinder und Jugendliche ermöglichen. ‘Sonnenstunden‘ soll Einrichtungen und Organisationen unterstützen, diese […]

Fr 27. 05. 2022

Kriegsverletzte aus der Ukraine

2022-05-27T20:33:14+02:0027. 05. 2022|

Am Mittwoch, den 25. Mai 2022, wurden 22 ukrainische Kriegsverletzte zuerst auf dem Landweg über die Grenze nach Polen transportiert und anschließend mit einem speziell für den Verletztentransport ausgestatteten Flugzeug der Bundeswehr nach Deutschland geflogen. Das Flugzeug ist am Mittwochnachmittag am Flughafen Berlin/Brandenburg (BER) gelandet. Die schwerverletzten Patientinnen und Patienten […]

Di 24. 05. 2022

Vierter Ukraine-Hilfskonvoi der Brandenburger Feuerwehren startet Ende Mai

2022-05-25T14:57:07+02:0024. 05. 2022|

Stübgen: „Eindeutiges Zeichen: Blaulichtfamilie hält zusammen und hilft über Grenzen hinweg“

Potsdam – Bereits zum vierten Mal wird sich Ende Mai ein Hilfskonvoi der Brandenburger Feuerwehren in Richtung Ukraine aufmachen. Die unter dem Namen „Feuerwehr-Hilfsbrücke“ bekannt gewordene Aktion versorgt vom Krieg betroffene Feuerwehren mit Ausrüstung, Geräten und Materialien, welche für […]

Di 24. 05. 2022

Rechtskreiswechsel: Geflüchtete aus der Ukraine haben ab 1. Juni Anspruch auf Leistungen der Grundsicherung

2022-05-24T12:24:55+02:0024. 05. 2022|

Zuständig für Erwerbsfähige ist dann das Jobcenter

 

Potsdam, 24. Mai 2022. Hilfebedürftige geflüchtete Menschen aus der Ukraine, die erwerbsfähig sind, haben schrittweise ab dem 1. Juni Zugang zu Leistungen der Grundsicherung für Arbeitsuchende nach dem Zweiten Buch Sozialgesetzbuch (SGB II). Für Leistungsberechtigte ist dann das Jobcenter zuständig.

Für die Geflüchteten aus der […]

Di 24. 05. 2022

„Kindersommer 2022“: Landesintegrationsbeauftragte fördert gemeinsame Aktivitäten mit geflüchteten Kindern

2022-05-24T12:23:18+02:0024. 05. 2022|

Der Sommer steht vor der Tür und Besuche am Badesee oder im Freibad, Ausflüge zum Paddeln oder in den Kletterpark sind wieder uneingeschränkt möglich. Was für viele Brandenburger Kinder und Jugendliche selbstverständlich zum Sommer dazu gehört, ist für geflüchtete Kinder und ihre Familien oft mit Hürden verbunden. Viele Ehrenamtlerinnen […]

So 22. 05. 2022

Rund 500.000 Euro für ukrainische Geflüchtete an Brandenburger Hochschulen und Forschungseinrichtungen

2022-05-25T14:58:40+02:0022. 05. 2022|

Das Wissenschaftsministerium legt ein Hilfsprogramm im Umfang von rund 500.000 Euro für aus der Ukraine geflüchtete Studierende, Studienanwärter*innen und Wissenschaftler*innen an Brandenburger Hochschulen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen auf. Wissenschaftsministerin Dr. Manja Schüle:

„Der völkerrechtswidrige Krieg in der Ukraine geht weiter. Er trifft nach wie vor die ganze Bevölkerung, er trifft Männer, […]

Fr 20. 05. 2022

Sonderfonds für vom Ukraine-Krieg betroffene Künstler*innen

2022-05-20T16:51:51+02:0020. 05. 2022|

Das Kulturministerium legt einen Sonderhilfsfonds in Höhe von insgesamt 120.000 Euro für vom Ukraine-Krieg betroffene Künstlerinnen und Künstler auf. Damit soll die aktuelle Notlage geflüchteter Kulturschaffender durch die Einbindung in das Kulturleben im Land Brandenburg abgefedert werden. Im Vordergrund steht die Förderung der künstlerischen Arbeitsmöglichkeiten und Aktivitäten. Kulturministerin Manja […]

Sa 23. 04. 2022

Brandenburg unterstützt polnische Partnerregionen bei Versorgung von Kriegsflüchtenden aus der Ukraine

2022-04-29T09:31:11+02:0023. 04. 2022|

Staatskanzlei und Lions Club stellen 250.000 Euro für Hilfskonvoi bereit – DRK übernimmt Transport und Logistik

Medizinisches Material, Lebensmittel und Drogerieartikel: Brandenburg hat heute einen Hilfskonvoi in seine polnischen Partnerregionen Lubuskie (Lebuser Land) und Dolny Śląsk (Niederschlesien) entsendet. Beide Regionen versorgen seit Wochen in einem großen Kraftakt Hunderttausende Geflüchtete aus der […]

Nach oben